Sie wollen mit Ihrer Liebsten in den Urlaub fliegen? Damit Sie während des Flugs an der Seite Ihres Partners bleiben können, sollten Sie schon im Vorfeld die passenden Sitzplätze reservieren.

Natürlich versuchen die Mitarbeiter von SunExpress, dass auch im Rahmen des Check-in die Wünsche des Passagiers so gut wie möglich erfüllt werden, jedoch können am Schalter nur jene Sitzplätze angeboten werden, die von den anderen Passagieren noch nicht reserviert wurden.

Möchte man schon vorab eine Reservierung durchführen, so ist zu beachten, dass das nur bei Flügen möglich ist, die eine XG- oder XQ-Flugnummer und SunExpress Fluggerät haben.

 

Welche Gebühren fallen an?

  • Internationale Flüge: 10 Euro pro Person und pro Strecke

  • Innertürkische Flüge: 10 Türkische Lira pro Person und pro Strecke (1,35 Euro)

 

Wer einen innertürkischen Flug gebucht hat, der muss den Sitzplatz drei Stunden vor Start der Maschine reservieren. Bei einem internationalen Flug ist es ratsam, wenn der gewünschte Platz hingegen sechs Stunden vor planmäßigem Abflug reserviert wird. Natürlich kann der Sitzplatz auch gleich im Rahmen der Flugbuchung reserviert werden.

Schwerbehinderte Fluggäste und auch die Begleitpersonen können die Sitzplatzreservierung ohne zusätzliche Kosten durchführen. Hier ist jedoch zu beachten, dass Fluggäste, die eine eingeschränkte Mobilität haben aber nur Fensterplätze reservieren können.

Möchte man einen anderen Sitzplatz, so ist es ratsam, wenn im Vorfeld Kontakt mit der Fluggesellschaft aufgenommen wird – gemeinsam wird dann entschieden, welche körperliche Einschränkung besteht und ob dennoch die Auflagen erfüllt werden, um am Ende doch nicht beim Fenster sitzen zu müssen.

 

Welche Kategorien und Preise gibt es?

Möchten Sie während des Flugs einmal Ihre Beine ausstrecken, lieben Sie es aus dem Fenster zu sehen, wünschen Sie eine besondere Bevorzugung beim Aussteigen oder wollen Sie nur bequem sitzen? Nehmen Sie telefonisch oder auch online Kontakt mit dem Service-Center von SunExpress auf und reservieren Sie den gewünschten Sitzplatz.

 

Kosten für Notausgänge und extra Beinfreiheit

  • Innertürkische Flüge: 40 Türkische Lira pro Person und pro Strecke (5 Euro)

  • Internationale Flüge: 20 Euro pro Person und pro Strecke

 

Kosten für einen Sitzplatz in der ersten Reihe und auch eine bevorzugte Behandlung beim Ein- wie Aussteigen

  • Innertürkische Flüge: 40 Türkische Lira pro Person und pro Strecke (5 Euro)

  • Internationale Flüge: 20 Euro pro Person und pro Strecke

 

Kosten für andere Sitzplätze

  • Innertürkische Flüge wie internationale Flüge: 10 Euro pro Person und pro Strecke

     

Vor der Sitzplatzreservierung ist jedoch zu beachten, dass nachstehende Sicherheitsbestimmungen erfüllt werden müssen, sofern sich der reservierte Sitzplatz direkt beim Notausgang befindet:

  • Der Fluggast muss älter als 14 Jahre sein

  • Keine alleinreisenden Kinder oder Kleinkinder

  • Keine Fluggäste mit Haustieren, die sich ebenfalls in der Kabine befinden

  • Keine Schwangeren

  • Keine Personen mit psychischen oder physischen Störungen

  • Keine Personen mit motorischen oder sensorischen, vorübergehenden oder dauerhaften, geistigen Beeinträchtigungen oder Einschränkungen

  • Die Person muss die Anweisungen der Flugbegleiter verstehen können (das heißt, der Passagier sollte entweder die deutsche, türkische oder englische Sprache sprechen)

  • Keine Personen, die nicht selbständig die Notausgänge öffnen können, sofern das Kabinenpersonal handlungsunfähig geworden ist

  • Die Person darf nicht durch Körpermaße, Gewicht, Krankheit oder aufgrund des Alters körperlich eingeschränkt sein

  • Zudem darf die Begleitperson nicht auf fremde Hilfe in einer möglichen Notfallsituation angewiesen sein

  • Keine Personen, denen man die Einreise verwehrte oder die abgeschoben werden

  • Es dürfen zudem keine Schuhe mit hohen Absätzen getragen werden

 

Zu beachten ist, dass Passagiere, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, ebenfalls nicht in einer Notausgangsreihe sitzen dürfen.

Erfordern es die Sicherheitsbestimmungen, so kann der Sitzplatz, der von Ihnen reserviert wurde, gegen einen anderen Platz in der Maschine „getauscht“ werden – in diesem Fall wird die Reservierungsgebühr rückerstattet.