Flüge verfolgen



Basel-Mühlhausen ist ein internationaler Flughafen, der rund 6 Kilometer von Basel (Schweiz) und etwa 20 Kilometer von Mühlhausen (Frankreich) entfernt ist. Es ist der einzige Flughafen der Welt, der von zwei Staaten – der Schweiz und Frankreich – gemeinsam betrieben wird. Auch wenn sich der Flughafen nicht in Deutschland befindet, nutzen ihn dennoch auch Deutsche aus dem südwestdeutschen Raum, sodass er den Zusatz „Freiburg“ erhielt. Von Basel-Mühlhausen starten rund 30 Airlines. Die meisten Ziele werden auch hier von der Condor bedient: 95 Flughäfen.

Des Weiteren fliegen von Basel-Mühlhausen auch die Gesellschaften SunExpress, US Airways oder auch die Ryanair. Insgesamt können 293 Flughäfen in 76 Länder angesteuert werden. So gibt es Verbindungen nach China, El Salvador, Finnland, Ecuador, Venezuela oder auch Uruguay. Die meisten Flugziele – nämlich rund 14 Prozent aller Flüge – befinden sich in den USA.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare